Stellenangebot

 

Hardware-Entwickler bzw. Hardware-Entwicklungsingenieur – Ingenieur Elektro­technik, Elektronik bzw. Automatisierungstechnik oder Elektroniker, Elektrotechniker, Automatisierungstechniker – als
Field Application Engineer / Manager (m/w/d) Central Europe


Sie haben Ihr Know-how in einem technisch anspruchsvollen Umfeld erworben und möchten nicht mehr nur im Labor sitzen und Hardware entwickeln?

Zählen – neben Beratung und Betreuung – auch die Projektarbeit und das Reporting zu Ihren Stärken?

Sind Sie zudem ein hervorragender Netzwerker?


Unser Klient ist ein weltweit agierendes, dynamisches Hightech-Unternehmen und gehört zu den führenden Her­stel­lern diskreter Halbleiterbauelemente und passiver Elektronikbauteile.

Mit ca. 5.000 Mitarbeitern in verschiedenen deutschen und europäischen Tochterunternehmen ist unser Auftrag­geber auch ein technisch führender Anbieter von Standard- und Spezialprodukten.

Um dem weltweiten Spitzenplatz in der Branche bei dem durch die Digitalisierung zu erwartendem Wachstum Rech­nung zu tragen, suchen wir im Auftrag unseres Klienten in München, Nürnberg, Ulm und Landshut sowie in Selb, Hof, Zwickau, Chemnitz, Dresden, Eisenach, Halle, Magdeburg einen Hardware-Entwickler bzw. Hardware-Ent­wick­lungs­ingenieurIngenieur Elektrotechnik, Elektronik bzw. Automatisierungstechnik oder Elektroniker, Elektro­techniker, Automatisierungstechniker (m/w) – als

 

Field Application Engineer / Manager (m/w/d) Central Europe

Als Field Application Manager (m/w) Central Europe tragen Sie die Hauptverantwortung für die technische Beratung der Kunden und für die Applikationsunterstützung und einen wesentlichen Teil zur Identifizierung und Entwicklung neuer Produkte bei.

Ihre Aufgaben als Field Application Engineer / Manager (m/w/d) Central Europe

Nach intensiver Einarbeitung erstreckt sich Ihr Kundenbereich über Zentraleuropa. Hier sind Sie auf der Suche nach neuen Marktchancen und kontaktieren – mit Unterstützung durch Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen aus dem Sales-Team oder dem Produkt-Marketing – bestehende und neue Kunden. Dabei berichten Sie direkt an den VP Business Development.


Ihre Aufgaben als Field Application Engineer / Manager (m/w) Central Europe im Einzelnen:

  • Verantwortung für die Weiterentwicklung des Geschäftspotentials (Design-In) bei strategischen Kunden im Bereich Industrie und Ihrem festen Kundenstamm
  • Gewinnung von Neukunden
  • Produktschulungen
  • Entwicklung neuer Trainingsprogramme für Kunden

Die Anforderungen an Sie als Hardware-Entwickler bzw. Hardware-Entwicklungs­ingenieur – Ingenieur Elektrotechnik, Elektronik bzw. Automatisierungstechnik oder Elektroniker, Elektrotechniker, Automatisierungstechniker (m/w/d)

Sie haben ein Faible für die Elektrotechnik bzw. die Elektronik, mit oder ohne Studium, gerne auch als Techniker/in und sind eher Hardware-Profi und weniger Softwarespezialist/in. Durch Ihre profunde Hardware-Entwicklungsarbeit kön­nen Sie sich sehr gut in die Aufgaben Ihrer Kunden hineinversetzen. Sie beraten eher, als dass Sie verkaufen, haben aber auch den Ehrgeiz, Abschlüsse zu erzielen.

In jedem Fall sind Sie kommunikationsstark und lieben es, zu „netzwerken“.


Im Einzelnen bringen Sie als Hardware-Entwickler bzw. Hardware-Entwicklungsingenieur – Ingenieur Elektro­technik, Elektronik bzw. Automatisierungstechnik oder Elektroniker, Elektrotechniker, Automatisierungstechniker (m/w) – mit:

  • Idealerweise ein abgeschlossenes Studium der Fachrichtungen Elektronik oder Elektrotechnik bzw. Auto­ma­ti­sie­rungs­tech­nik oder eine vergleichbare technische Qualifikation mit Tätigkeit im technischen Vertrieb bzw. im Bereich R&D oder in Forschung und Lehre respektive eine technische Ausbildung mit einschlägiger Berufs­erfahrung
  • Erfahrung im Bereich der Hardwareentwicklung ist wünschenswert
  • Initiative und Engagement
  • Teamfähigkeit
  • Präsentationsgeschick
  • Reisebereitschaft
  • Sehr gute Englischkenntnisse
  • Ausgezeichnete Deutschkenntnisse
  • MS-Office-Anwenderkenntnisse werden vorausgesetzt

Das Angebot

Bei unserem Klienten können Sie sich auf eine verantwortungsvolle Tätigkeit in einem motivierten Team eines welt­weit agierenden, dynamischen Hightech-Unternehmens freuen.

Eine leistungsgerechte Bezahlung mit einem attraktiven, erfolgsabhängigen Anteil sowie einem Firmen-Kfz – auch zur Privatnutzung – sind selbstverständlich.

Zudem dürfen Sie bemerkenswerte Sozialleistungen eines Großkonzerns, wie z. B. betriebliche Altersversorgung, flexible Arbeitszeiten und Möglichkeit zum Fitness-Training erwarten.

Dazu gehören auch neue, zeitgemäße Kantinen, die ein gesundes Essen für die Belegschaft sicherstellen.

Unser Auftraggeber wünscht sich eine langfristige Zusammenarbeit und bietet Ihnen eine Vielzahl an Qua­li­fi­zie­rungs­möglichkeiten.

Darüber hinaus erwartet Sie ein partnerschaftlicher, motivierender Führungsstil!

Das Angebot wendet sich gleichermaßen an Damen und Herren.

Ihr Ansprechpartner 

Weitere Informationen zu dieser außer­gewöhn­lichen Karrieremöglichkeit hält Herr Michael Rohrbach unter 09281 – 7666 188 bzw. 0171 / 836 2346 für Sie bereit.
Wir freuen uns auf Ihren Anruf.
Ihre Bewerbung erbitten wir per E-Mail (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) unter Nennung der Referenz 18/VK/181.

Diskretion wird ausdrücklich zugesichert.