Stellenangebot

 

Führungsstarke/r Einkäufer/in oder Techniker/in, Industriemeister/in oder Ingenieur/in Maschinenbau, Feinwerktechnik oder Ingenieur/in Elektronik bzw. Ingenieur/in Elektrotechnik als Leiter/in Einkauf


Sie möchten Ihre profunden Erfahrungen als Beschaffungsmanager nunmehr als Abteilungsleiter Einkauf bei einem international führenden Systemanbieter entscheidend unter Beweis stellen?

Sind Sie als starke Führungspersönlichkeit in der Lage, Ihren Mitarbeitern als Coach zur Seite zu stehen?

Haben Sie den Willen, gemeinsam mit dem CEO, den weltweit prosperierenden Mittelständler weiter voran zu bringen?


Unser Klient zählt zu den inter­national füh­ren­den System­anbie­tern an­spruchs­voller und leis­tungs­fähiger Antriebs­lö­sun­gen für Maschinen, Anlagen und mobile Geräte. Schwer­punkt ist die Ent­wick­lung und Pro­duk­tion hoch­wer­tiger Elektro­moto­ren und Getriebe. Neben einem flexi­blen Bau­kas­ten­system an Pro­dukten sind indi­vi­duelle und maß­ge­schnei­derte Antriebs­lö­sun­gen seine besondere Stärke. Höchste Qualität, Prä­zi­sion sowie Kunden- und Branchen­orien­tie­rung in Konzep­tion und Pro­duk­tion machen ihn zum lang­jährigen Partner vieler renommier­ter Hersteller.

Um das geplante Wachstum der Firma sicherzustellen, wird derzeit in weitere Fachkräfte sowie Maschinen, Gebäu­de, Produktionshallen und Werke investiert. Auf­grund des Volumens der zu beschaffenden Materialien sowie der gestie­ge­nen Verantwortung für den operativen Einkauf suchen wir an den Standorten Berlin, Chemnitz, Dortmund, Essen, Halle, Hof, Magdeburg, Nürnberg, Rostock, Stuttgart, Weiden, Selb eine/n führungsstarke/n strategische/n bzw. operative/n Einkäufer/in oder Techniker/in, Industrie­meister/in oder Ingenieur/in Maschinenbau, Fein­werk­technik oder Ingenieur/in Elektronik bzw. Ingenieur/in Elektrotechnik als

 

Leiter/in Einkauf

Ihre Aufgaben als Leiter/in Einkauf

Ihr Aufgaben- und Verantwortungsbereich umfasst die Abteilung Einkauf mit den Materialgruppen Gehäuse- und Getriebe­teile, Motoren, Bremsen & Elektronik sowie Rohmaterialien, DIN-Teile, Hilfs- und Betriebs­stoffe, Dienst­leistungen und Investitionsgüter. Als Leiter/in Einkauf berichten Sie direkt an den Geschäftsführer.


Ihre Aufgaben als Leiter/in Einkauf im Einzelnen:

  • Verantwortung für den strategischen und operativen Einkauf
  • Termin- und qualitätsgerechte Beschaffung für die verantworteten Materialgruppen
  • Umsetzen der Einkaufsstrategie der einzelnen Material- und Warengruppen sowie einkaufsseitige operative Realisierung von Saving-Vorgaben
  • Durchführen von Ausschreibungen, Verhandlungen zu Preisen und Zahlungskonditionen sowie Einkaufs­controlling, Zusammenarbeit mit dem Unternehmenscontrolling
  • Überprüfung bestehender Lieferanten auf deren Leistungsfähigkeit mittels Lieferantenbewertung und deren Weiter­entwicklung
  • Auswahl und Bewertung neuer Lieferanten in Zusammenarbeit mit dem Qualitätsmanagement (strategische Weiter­entwicklung der Lieferantenbasis) sowie Aufbau eines Lieferantennetzwerkes mit Analyse der weltweiten Beschaffungsmärkte
  • Beobachten und Analysieren des weltweiten Beschaffungsmarktes; Ableiten der Handlungsfelder und Ausar­bei­tung von geeigneten Strategien zur Globalisierung unter wirtschaftlichen Bedingungen
  • Optimierung der zu beschaffenden Produkte durch enge Zusammenarbeit mit dem Bereich Forschung & Entwicklung
  • Erstellen und Verhandeln von Verträgen, Rahmenverträgen, Logistikvereinbarungen sowie Qualitäts-Ver­ein­ba­run­gen in Zusammenarbeit mit dem Qualitätsmanagement unter Berücksichtigung rechtlicher Aspekte
  • Einkaufsseitige Verantwortung bei regulären Lieferungen und bei Outsourcing-Projekten für termingerechte und qualitative Lieferung zur Vermeidung von Engpässen in der Materialversorgung sowie Sicherstellen der Verfüg­bar­keit seitens der Lieferanten
  • Unterstützung bei Lieferantenaudits
  • Führung, Motivation, Planung und Steuerung der Abteilung Einkauf nach Maßgabe der Unternehmensgrundsätze (Ziel, Grundsätze und Kultur) sowie Weiterentwicklung und Förderung der Mitarbeiter
  • Zusammenarbeit mit der Einkaufsorganisation der Firmengruppe

Ihre Qualifikationen als führungsstarke/r Einkäufer/in oder Techniker/in, Industrie­meister/in bzw. Ingenieur/in Maschinenbau, Feinwerktechnik oder Ingenieur/in Elektronik bzw. Ingenieur/in Elektrotechnik

Sie verfügen möglichst über ein absolviertes ingenieurtechnisches Studium, idealer­weise im Bereich Antriebstechnik oder Mechanik, sind aber auch als einkaufserfahrener Techniker oder Indus­trie­meister aus den Bereichen Maschi­nen­bau, Feinwerktechnik oder Elektronik bzw. Elektrotechnik willkommen oder waren mit einer vergleich­ba­ren Quali­fi­ka­tion langjährig im strategischen und operativen Einkauf tätig.


Zusätzlich bringen Sie als führungsstarke/r Einkäufer/in oder Techniker/in, Industriemeister/in bzw. Ingenieur/in Maschinen­bau, Fein­werk­technik oder Ingenieur/in Elektronik bzw. Ingenieur/in Elektrotechnik mit:

  • Einschlägige Erfahrung im operativen und strategischen Einkauf und den Willen, vom ersten Tag an den zu ver­ant­wor­ten­den Aufgaben- und Verantwortungsbereich eigeninitiiert an sich zu ziehen
  • Die Fähigkeit, auf Menschen zuzugehen, Ihre Mitarbeiter zu führen, zu motivieren, zu beurteilen, weiter­zu­ent­wi­ckeln und zu coachen
  • Den Anspruch, die Internationalisierung im Beschaffungsbereich mit voranzutreiben
  • Eine absolute Hands-on-Mentalität
  • Unternehmerisches Denken & Handeln
  • Verhandlungssichere Englischkenntnisse
  • Reisebereitschaft

Das Angebot

Unser Klient bietet Ihnen neben einem sicheren Arbeitsplatz ein überdurchschnittliches (außertarifliches) Gehalt mit einem fixen und einem variablen Gehaltsbestandteil, umfassende Sozialleistungen wie Urlaub- und Weihnachtsgeld, eine betriebliche Altersversorgung sowie einen Firmenwagen – auch zur Privatnutzung.

Sie erwartet ein hochmoderner Maschinenpark sowie ein exzellentes Team, dessen Motivation ausgezeichnete, welt­weit nachgefragte Produkte sind, und eine Vielzahl spannender und innovativer Produktionsprojekte für den globalen Markt.

Sie dürfen sich auf kurze Entscheidungswege und eine hohe Flexibilität freuen, wie sie nur ein dynamisches mittel­ständisches und sehr erfolgreiches Unternehmen bieten kann.
Dabei ist ein partnerschaftlicher, motivierender Führungsstil mit weitestgehenden Freiheiten für das Unternehmen selbstverständlich.

Ihr Ansprechpartner 

Weitere Informationen zu dieser außer­gewöhn­lichen Karrieremöglichkeit hält Herr Michael Rohrbach unter 09281 – 7666 188 bzw. 0171 / 836 2346 für Sie bereit.
Wir freuen uns auf Ihren Anruf.
Ihre Bewerbung erbitten wir per E-Mail (This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.) unter Nennung der Referenz 17/RL/174.

Diskretion wird ausdrücklich zugesichert.