Stellenangebot
 
Specialist Corporate / Group Accounting mit Führungsperspektive – Bilanzbuchhalter / Finanzbuchhalter (Wirtschaftswissenschaftler, BWL-er oder IHK-Bilanzfachwirt) bzw. Hauptbuchhalter (w/m/d) 

 

Sie sind ein Spezialist (w/m/d) mit profundem Know-how, der sich eigenständig im Rechnungswesen bewegen, Entscheidungen selbst treffen, umsetzen und kommunizieren kann? 

Sie gedenken nun, als Experte (w/m/d) rund um Einzel- und Konzernabschlüsse den nächsten Karriereschritt machen? 

Sie möchten Ihre Expertise einbringen, eigenverantwortlich Prozesse gestalten und Ihre internationalen Kollegen (w/m/d) unterstützen? 

 

Unser Klient ist ein weltweit führender Anbieter von hochwertigen Zierteilen und dekorativen Funktionselementen im Fahrzeuginnenraum für die Premium-Automobilindustrie. Mit innovativen Technologien sowie edlen Designs, die ihn zum Weltmarktführer machten, begeistert er seit vielen Jahren die OEMs und Automobilbesitzer. An zwölf Standorten auf drei Kontinenten sind knapp 6.000 Mitarbeiter beschäftigt.

 

Zur Verstärkung unserer Verwaltung suchen wir einen Allrounder in den Bereichen Accounting & Tax mit Potenzial für Champions League, wie z. B. einen Bilanzbuchhalter respektive Finanzbuchhalter (Wirtschaftswissenschaftler, BWL-er oder IHK-Bilanzfachwirt) bzw. einen bilanztechnisch erfahrenen Hauptbuchhalter (w/m/d), als 

Specialist Corporate / Group Accounting mit Führungsperspektive (w/m/d) 

 

Sie berichten an den Vice President Accounting & Tax und sind Teil einer 20 Mitarbeiter starken dynamischen und kollegialen Abteilung, die sich in vier Teams (Hauptbuch, Tax sowie Nebenbücher Kreditoren / Anlagen und Debitoren) für sämtliche Finanzbelange eines an der Börse notierten Automotive-Zulieferers engagieren. 

Ihre Aufgaben als Specialist Corporate / Group Accounting (w/m/d) 

Sie sind die fachliche Klammer in Bezug auf das komplette Rechnungswesen Ihres global agierenden Arbeitgebers. Dies aber nicht nur bezogen auf die heutige Welt, sondern auch auf die notwendige strukturelle und prozessuale Weiterentwicklung aufgrund des jüngst vollzogenen Börsenganges im Kontext mannigfacher Aufgabenstellungen aus Brüssel. 

Ihre Aufgaben im Einzelnen:

  • Vorbereitung der Monats-, Quartals- und Jahresabschlüsse der verschiedenen Gesellschaften sowie des Konzernabschlusses
  • Dokumentationen für die Jahresabschlussprüfung und Kommunikation mit den Wirtschaftsprüfern
  • Ansprechpartner für Fachbereiche und Tochter- bzw. Auslandsgesellschaften
  • Übernahme von Sonderthemen und Sonderprojekten im Finanzbereich, u. a. Optimierungsprojekten der ERP-Landschaft sowie weiterer Digitalisierungsprojekte
  • Strategische Erarbeitung von Lösungen für technische IFRS-Anforderungen auf nationaler und internationaler Ebene
  • Begleitung der Einführung von Änderungen an IFRS-Standards sowie frühzeitiges Erkennen von Risiken
  • Bearbeitung steuerlicher Fragestellungen in Zusammenarbeit mit dem Steuerberater bzw. den Finanzbehörden
  • Aktive Mitarbeit bei der kontinuierlichen Optimierung der Finanzprozesse des Unternehmens
  • Pflegen, Aktualisieren und Entwickeln des Konzernbilanzierungs-Handbuches
  • Verantwortung für die Erstellung und Aktualisierung der weltweiten Bilanzierungsrichtlinien

Die Anforderungen an Sie als Specialist Corporate / Group Accounting (w/m/d) 

Sie haben ein Faible für das Rechnungswesen, jedoch nicht nur in Bezug auf Zahlen, sondern für dessen Weiterentwicklung im Kontext herausragender Aufgabenstellungen der Zukunft – Börsenkonzern-spezifisch inkl. der Digitalisierung und explizit Rechnungswesen-spezifisch aufgrund EU-weit umzusetzender Direktiven. 

Im Einzelnen bringen Sie mit:

  • Eine abgeschlossene Ausbildung oder ein Studium im Bereich Wirtschaftswissenschaften (BWL) mit Schwerpunkt Finanzen; alternativ bitten wir Sie, vergleichbare Qualifikationen im Bereich Finanzen – allerdings mindestens als IHK-Bilanzfachwirt (w/m/d) – nachzuweisen
  • Sehr gute Kenntnisse in der Rechnungslegung nach HGB, IFRS und im Steuerrecht
  • Kenntnisse im Umgang mit SAP, insbesondere in den Bereich FI, CO, PS und BW
  • Gute Kenntnisse in Bezug auf Microsoft Windows und die Office-Anwendungen
  • Fundierte Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Ausgeprägtes kaufmännisches Verständnis
  • Analytisches und proaktives Vorgehen bei neuen Aufgaben und Themen
  • Gewissenhafte und sorgfältige Arbeitsweise
  • Ein hohes Maß an Eigenverantwortung und Einsatzbereitschaft
  • Interkulturelle Kompetenz
  • Ausgeprägte Flexibilität, um sich auf neue Situationen und Anforderungen schnell einstellen zu können

Das Angebot an Sie als Specialist Corporate / Group Accounting (w/m/d) 

Bei unserem Klienten erwartet Sie eine verantwortungsvolle Tätigkeit in einem weltweit erfolgreich agierenden, dynamischen Unternehmen sowie ein breites Aufgabengebiet mit großartigen Entwicklungsperspektiven. Die Verwaltung zeichnet sich durch flache Hierarchien, eine offene Kommunikation und kurze Entscheidungswege aus. 

Freuen Sie sich darüber hinaus auf die Sozialleistungen eines Großunternehmens: 

  • Eine leistungsgerechte Bezahlung sowie eine Reihe von Zusatzleistungen (Weihnachtsgeld, Urlaubsgeld, vermögenswirksame Leistungen, betriebliche Altersvorsorge u.v.m.)
  • Einen unbefristeten Arbeitsvertrag bei flexiblen Arbeitszeiten
  • Eine auf Sie zugeschnittene fachliche und persönliche Weiterentwicklung

 

Ihr Ansprechpartner 

Weitere Informationen zu dieser äußerst spannenden Karrieremöglichkeit hält Herr Michael Rohrbach unter der Rufnummer 0171 / 836 2346 für Sie bereit. Wir freuen uns auf Ihren Anruf.

Ihre Bewerbung erbitten wir per E Mail (This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.) unter Nennung der Referenz 22/JH/213.

 

Diskretion wird ausdrücklich zugesichert.

Herr Michael Rohrbach · Personalberater CERC / BDU
Rohrbach Personal- und Unternehmensberatung BDU
Am Dechantsberg 14 · 97437 Haßfurt
Tel. 0171 / 836 2346 · Fax 09521 / 958 9402
This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

www.rohrbach-personalberatung.de